Blätter-Navigation

Angebot 377 von 397 vom 18.07.2022, 14:33

logo

pbr Pla­nungs­büro Roh­ling AG - Archi­tek­ten Inge­nieure

Die pbr AG ist geprägt durch eine ganz­heit­li­che Denk- und eine inter­dis­zi­pli­näre Her­an­ge­hens­weise. Mit Pro­jek­ten, die bun­des­weit durch rund 500 Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen unter­schied­li­cher Dis­zi­pli­nen bear­bei­tet wer­den, sor­gen wir für Inspi­ra­tion und stif­ten Iden­ti­tät. Wir gehen ver­ant­wor­tungs­be­wusst mit vor­han­de­nen Res­sour­cen um und jedes ver­tret­bare Risiko ein, eine bes­ser gebaute Umwelt zu rea­li­sie­ren. Mit unse­ren Pro­jek­ten fin­den wir Ant­wor­ten auf kom­plexe gesell­schaft­li­che Fra­gen.

Archi­tekt:in LPH 1-4

Werde ein Teil von uns berei­chere pbr mit dei­ner Per­sön­lich­keit und dei­nem Blick für
Gestal­tung. Berufs­er­fah­rung ist nicht zwin­gend not­wen­dig. Wir wün­schen uns einen
fri­schen und freien Blick, sind gespannt auf neue Ideen.

Aufgabenbeschreibung:

Dann ver­stärke unser Braun­schwei­ger Team als Archi­tekt:in in den Leis­tungs­pha­sen 1 bis 4 und über­nehme die Ent­wurfs­ar­beit für span­nende Pro­jekte mit Strahl­kraft. Unser Braun­schwei­ger Team ist jung und dyna­misch, moti­viert und auf­grund unse­res dort ansäs­si­gen Fach­be­reichs Nach­hal­ti­ges Bauen durch einen beson­de­ren Nach­hal­tig­keits­be­zug geprägt. Unsere Arbeits­weise zeich­net sich durch einen stän­di­gen Aus­tausch und eine gemein­schaft­li­che Zusam­men­ar­beit auf Augen­höhe aus. Außer­dem war­ten schöne Büro­räume in einem char­man­ten Braun­schwei­ger Alt­bau auf dich.

Erwartete Qualifikationen:

Berufs­er­fah­rung ist nicht zwin­gend not­wen­dig

Unser Angebot:

Als inno­va­ti­ves Archi­tek­tur­büro prägt unsere Arbeit eine inter­dis­zi­pli­näre Zusam­men­ar­beit, eine ganz-heit­li­che Her­an­ge­hens­weise und eine nach­hal­tige und digi­tale Pro­jekt­be­ar­bei­tung. Mit unse­ren Pro­jek­ten sor­gen wir für Inspi­ra­tion und stif­ten Iden­ti­tät, fin­den wir Ant­wor­ten auf kom­plexe gesell­schaft­li­che Fra­gen. Wir gehen ver­ant­wor­tungs­voll mit vor­han­de­nen Res­sour­cen um und jedes ver­tret­bare Risiko ein, eine bes­ser gebaute Umwelt zu rea­li­sie­ren. Wir unter­stüt­zen die dis­zi­pli­näre, kul­tu­relle und per­so­nelle Viel­falt in unse­rem Unter­neh­men wie auch die Ver­ein­bar­keit von Beruf und Fami­lie. Nach­hal­tig­keit und Digi­ta­li­sie­rung sind The­men, die in der Unter­neh­mens­stra­te­gie und -aus­rich­tung höchste Prio­ri­tät genie­ßen. Dar­über hin­aus set­zen wir uns für eine offene Gesprächs­kul­tur und einen gemein­schaft­li­chen inter­dis­zi­pli­nä­ren Aus­tausch auf Augen­höhe ein. Wir leben und lie­ben fla­che Hier­ar­chien und kurze Ent­schei­dungs­wege, wir bie­ten Fort­bil­dun­gen, interne Impuls­vor­träge, sehr gute Ent­wick­lungs- und Auf­stiegs­mög­lich­kei­ten, Home Office, fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, eine ent­spannte und kol­le­giale Atmo­sphäre und vie­les mehr.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf dich! Richte deine Bewer­bungs­un­ter­la­gen an
Sarah Brör­mann: hr-team@pbr.de | 0541 9412 555