Blätter-Navigation

Angebot 157 von 201 vom 27.03.2024, 14:52

logo

Leib­niz-Zen­trum für Agrar­land­schafts­for­schung e.V. - HR

Die Mission des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. als national und international agierendes Forschungszentrum ist es, an der ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltigen Landwirtschaft der Zukunft zu forschen – gemeinsam mit Akteuren aus der Wissenschaft, Politik und Praxis. Das ZALF ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und unterhält neben dem Hauptstandort in Müncheberg (ca. 35 Minuten mit der Regionalbahn von Berlin-Lichtenberg) eine Forschungsstation mit weiteren Standorten in Dedelow sowie Paulinenaue.

Referent/in im Wissenschaftsmanagement (m/w/d), Schwerpunkt Early Career Researchers

Das Team des Strategischen Wissenschaftsmanagements unterstützt den Wissenschaftlichen Direktor in der Forschungs- und Entwicklungsplanung des ZALF und allen Aufgaben seines Geschäftsbereichs. Darüber hinaus informiert, berät und unterstützt das Team die Wissenschaftler/innen in Fragen der Karriereentwicklung und Angelegenheiten der wissenschaftlichen Arbeit.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab sofort am Standort in Müncheberg eine/n
Referent/in im Wissenschaftsmanagement (m/w/d), Schwerpunkt Early Career Researchers.

Aufgabenbeschreibung:

  • Förderung Junger Wissenschaftler/innen, insbesondere Betreuung des Promovierendenprogramms und der Karriereentwicklung von Postdoktorand/innen, inklusive
    o Betreuung der laufenden Prozesse im ZALF Promovierendenprogramm (Registrierung, Begrüßungen, Abschluss von Exposés und Betreuungsvereinbarung, Monitoring); Unterstützung der ZALF-Promovierendenkommission und der Sprecher/innen der Promovierenden und Postdocs
    o Mitarbeit an der Weiterentwicklung und Umsetzung entsprechender Strategien, Richtlinien, Leitfäden, Formate, Prozesse und Informationsmaterialien
  • Organisation und Betreuung ZALF-interner Veranstaltungen zur wissenschaftlichen Vernetzung für Junge Wissenschaftler/innen und weitere Forschende am ZALF
  • Organisation und Planung von Weiterbildungsangeboten für Junge Wissenschaftler/innen
  • Erstellung von und Mitwirkung bei Berichten und Abfragen im Verantwortungsbereich des Strategischen Wissenschaftsmanagements mit Fokus auf die o.g. Aufgabengebiete; Pflege und Weiterentwicklung von digitalen Monitoringsystemen.
  • Unterstützung bei der Betreuung des ZALF-Tenure-Track-Verfahrens
  • ZALF-interne Kommunikation mit Bezug zu den o.g. Verantwortungsbereichen in Deutsch und Englisch, z.B. im Intranet, durch Newsletterbeiträgen, Beratungsangebote und Informationsveranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung weiterer strategischer Vorhaben und Projekte (Recherchen, Analysen, Vorbereitung von Unterlagen und Sitzungen) zur Unterstützung des Wissenschaftlichen Direktors – abhängig vom Profil der Bewerberin/ des Bewerbers

Erwartete Qualifikationen:

  • Hochschulabschluss, idealerweise in einem Bereich mit Bezug zur Forschung des ZALF
  • gutes Verständnis der Herausforderungen und Rahmenbedingungen von Karrierewegen im Wissenschaftssystem; gutes Verständnis von Promotionsverfahren
  • Erfahrungen in der Karriereförderung für Promovierende und Postdoktoranden von Vorteil
  • Erfahrungen in und Interesse an Veranstaltungsorganisation; insbesondere in der Planung und Organisation von Fort- und Weiterbildungsformaten
  • Erfahrungen in der Betreuung von Gremien, der Moderation von Arbeitsgruppen von Vorteil, sowie gute Fähigkeiten in der Gesprächsführung
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Jungen Wissenschaftler/innen und Betreuenden
  • gute Beherrschung der üblichen Programme des MS Office Pakets; Kenntnisse in Sharepoint und/ oder Forschungsinformationssystemen (CRIS) von Vorteil
  • sehr gute Kommunikations- und Schreibfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache
  • Teamgeist, Moderations- und Konfliktfähigkeit; Durchsetzungsvermögen als auch Serviceorientierung
  • Organisierter, strukturierter und selbstständiger Arbeitsstil

Unser Angebot:

  • eine attraktive und krisensichere Vergütung gemäß Tarifvertrag der Länder (TV-L) bis zu EG 13 (inklusive Jahressonderzahlung)
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zertifiziert durch das Audit berufundfamilie
  • Mobiles Arbeiten
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VB-L)
  • ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima in einer dynamischen Forschungseinrichtung
  • Unterstützung für fachliche und überfachliche Fort- und Weiterbildung sowie Qualifizierung
  • klimabewusste Organisationpraxis (Einkauf, Fuhrpark, Energiemanagement) zertifiziert nach EMAS
  • naturnahes, sinnstiftendes Arbeiten vor den Toren Berlins
  • Möglichkeit zur Nutzung des ZALF Firmentickets

Hinweise zur Bewerbung:

Wir bieten eine Vollzeitstelle an, eine Anstellung in Teilzeit ist jedoch möglich. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ihre Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an uns, insbesondere Lebenslauf, Qualifikationsnachweisen und Zeugnissen, bevorzugt online, siehe unten "Online-Bewerbung". Für E-Mail-Bewerbungen erstellen Sie ein PDF-Dokument, max. 5 MB; gepackte PDF-Dokumente, Archivdateien wie zip, rar etc. Worddokumente können nicht verarbeitet und damit berücksichtigt werden!) und senden es unter Angabe der Kennziffer 30-2024 bis zum 14.04.2024 an uns - siehe unten „E-Mail-Bewerbung“.

https://jobs.zalf.de/jobposting/c0791e48763bfaba616285f8be57208023a15b250

Bei Rückfragen stehen Ihnen Katharina Brüser (katharina.brueser@zalf.de, -4092) zur Verfügung.

Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen oder umfangreiche Publikationen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Artikel 5 und 6 der EU-DSGVO nur zur Bearbeitung ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung beim ZALF ergeben. Nach sechs Monaten werden Ihre Daten gelöscht.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.zalf.de/de/ueber_uns/Seiten/Datenschutzerklaerung.aspx