Blätter-Navigation

Offer 109 out of 365 from 14/09/23, 18:21

logo

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Toxi­ko­lo­gie und Expe­ri­men­telle Medi­zin ITEM - Gesundheitsforschung

Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 76 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Kardiovaskulären- und Atemwegsforschung umfasst das Forschungs- und Entwicklungsportfolio drei Geschäftsbereiche: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik.

Mit rund 450 Mitarbeitenden in Hannover, Braunschweig und Regensburg kooperiert das Institut in Projekten mit der Industrie, Dienstleistern sowie Universitäten zum Nutzen der Wirtschaft und zum Vorteil der Gesellschaft. Seit 40 Jahren verfolgen wir am Gründungsstandort Hannover unsere Vision »Pioneers for sustainable health«.

Studentische Hilfskraft* / Werkstudent*in Mediengestaltung und Social Media Management

Aufgabenbeschreibung:

Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 76 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, die Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Kardiovaskulären- und Atemwegsforschung umfasst das Forschungs- und Entwicklungsportfolio drei Geschäftsbereiche: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik.

Mit rund 450 Mitarbeitenden in Hannover, Braunschweig und Regensburg kooperiert das Institut in Projekten mit der Industrie, Dienstleistern sowie Universitäten zum Nutzen der Wirtschaft und zum Vorteil der Gesellschaft. Seit 40 Jahren verfolgen wir am Gründungsstandort Hannover unsere Vision »Pioneers for sustainable health«.

Mediengestaltung und Social Media sind Ihre Themen?

Wir bei Fraunhofer suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung der Abteilung »Institutsstrategie und -kommunikation« an unserem Standort in Hannover eine Studentische Hilfskraft* / eine*n Werkstudent*in zur Mitarbeit für die Themen Mediengestaltung und Social Media Management.

Was Sie bei uns tun
  • Betreuung und Ausbau der Social-Media-Aktivitäten des Instituts sowie Entwicklung und Gestaltung von Social-Media-Kampagnen
  • Gestaltung von Printprodukten wie Flyer und Merchandising
  • Videoschnitt und Motiondesign
  • Content Management und Weiterentwicklung der Institutswebsite sowie des Instituts-Intranets
  • Erstellen von Präsentationen
  • Unterstützung bei der Anwendung des Fraunhofer Corporate Designs am Institut

Erwartete Qualifikationen:

  • Immatrikulation an einer Hochschule, vorzugsweise in einem Studiengang der Bereiche Medien-, Kommunikations- oder Grafikdesign oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Erste Erfahrung im Umgang mit der Adobe Creative Cloud oder vergleichbarer Software
  • Affinität zu digitalen Medien, insbesondere Social Media
  • Erste tätigkeitsrelevante praktische Erfahrung
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsfreiräumen
  • Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Fachliche Unterstützung und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten durch das Netzwerk der Fraunhofer-Gesellschaft
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Studium durch flexible Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit, teilweise mobil von zu Hause aus zu arbeiten
  • Zahlreiche Rabatte bei vielen namhaften Marken im Rahmen unserer Corporate Benefits
  • Ein Betriebsrestaurant mit vergünstigten Preisen
  • Eine gute Verkehrsanbindung mit kostenfreien Mitarbeitendenparkplätzen, Fahrradstellplätzen und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sowie eine vergünstigte Jobkarte für den ÖPNV
  • 24 Tage Urlaub
  • Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung studentischer Hilfskräfte.
  • Die monatliche Arbeitszeit beträgt zwischen 60 und 80 Stunden.

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Frau Anna Juhrs
Marketing Communications Manager
Telefon +49 511 5350-344