Blätter-Navigation

Offer 272 out of 285 from 01/02/24, 15:31

logo

Dia­ko­ni­sches Werk Wolfs­burg gemein­nüt­zige GmbH

Der Diakonisches Werk Wolfsburg gemeinnützige GmbH ist ein
erfolgreicher Träger von Einrichtungen der Alten- und Jugendhilfe sowie
verschiedener sozialer Dienste.

Sozialpädagogen, Erzieher im
Bereich Hilfen zur Erziehung
(w/m/d)

noch offen

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams motivierte und
engagierte Menschen in Voll- oder Teilzeit in unserem Bereich Hilfen zur
Erziehung.
Begleiten Sie die Bereiche Jugendhilfe und junge Erwachsene in
verschiedenen Altersstufen, die aus unterschiedlichsten Gründen
vorübergehend ein neues Zuhause bei uns finden. Gemeinsam arbeiten
Sie an dem Ziel, die jungen Menschen wieder in ihr vertrautes familiäres
Umfeld zu integrieren bzw. sie auf eine selbstständige Lebensführung
vorzubereiten und ihnen eine schulische oder berufliche Perspektive
aufzuzeigen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Sie gestalten einen pädagogisch strukturierten Tagesablauf als
    Grundlage für soziales Lernen und individuelle Entwicklung

  • Die Sicherstellung einer psychosozialen Grundversorgung gehört
    zu Ihren Aufgaben

  • Sie fungieren als Ansprechperson für die Eltern Ihrer Klienten und
    treten regelmäßig mit Ihnen in Kontakt

  • Die aktive Freizeitgestaltung von Einzel- und Gruppenangeboten
    sind Teile Ihrer Arbeit

  • Sie entwickeln schulische und berufliche Perspektiven für Ihre
    Klienten

  • Die Vorbereitung der jungen Menschen auf
    Anschlussmaßnahmen sowie auf eine selbstständige
    Lebensführung in unserer Gesellschaft zählt zu Ihren Aufgaben

  • Sie schaffen Netzwerke in Verbindung mit einer örtlich
    gebundenen Sozialraumorientierung

Erwartete Qualifikationen:

  • Sie sind staatlich anerkannter Sozialpädagoge, Erzieher oder
    verfügen über eine gleichwertige Qualifikation

  • Sie verfügen über fundiertes theoretisches Fachwissen
    (Entwicklungspsychologie, systemische, lebensweltorientierte
    und sozialraumorientierte Soziale Arbeit, Gruppendynamik) sowie
    ein breites methodisches Repertoire

  • Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und dem damit
    einhergehenden wertschätzenden Umgang macht Ihnen Freude

  • Sie verfügen über interkulturelle Kompetenz

  • Kreativität, Flexibilität, Eigenverantwortung, Belastbarkeit sowie
    Teamfähigkeit zeichnen Sie aus

  • Sie zeigen Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddienst und
    verfügen über einen Führerschein der Klasse B

Unser Angebot:

  • Mitarbeit bei einem etablierten Träger, der seit einigen Jahren
    erfolgreich einen dynamischen und erfolgsorientierten
    Veränderungsprozess verfolgt

  • Ein zukunftsorientiertes aufgeschlossenes Unternehmen mit
    interessanten Entwicklungs- und Karriereperspektiven

  • Neben einem attraktiven Gehalt profitieren Sie von umfangreichen
    Zusatzleistungen: individuelle Karriereplanung mit vielfältigen
    Entwicklungsmöglichkeiten und Betriebliche Altersvorsorge

  • Gestaltungsspielraum für die aktive Umsetzung eigener Ideen und
    innovativer Konzepte

Hinweise zur Bewerbung:

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Poppinga, strategische Leitung Hilfen zur
Erziehung, Tel. 05361 501-1466, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!