Blätter-Navigation

Offre 307 sur 331 du 26/08/2022, 11:23

logo

Phy­si­ka­lisch-Tech­ni­sche Bun­des­an­stalt (PTB)

Die Phy­si­ka­lisch-Tech­ni­sche Bun­des­an­stalt (PTB) ist das natio­nale Metro­lo­gie­in­sti­tut der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land mit wis­sen­schaft­lich-tech­ni­schen Dienst­leis­tungs­auf­ga­ben. Sie steht für Fort­schritt und Zuver­läs­sig­keit in der Mess­tech­nik für Gesell­schaft, Wirt­schaft und Wis­sen­schaft. Sie unter­stützt Ent­wick­lungs- und Schwel­len­län­der beim Auf­bau ihrer Qua­li­täts­in­fra­struk­tur im Rah­men der Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land und im Auf­trag ande­rer inter­na­tio­na­ler Geber.

Am Stand­ort Braun­schweig ist in der Arbeits­gruppe 9.01 „Pro­zesse der Inter­na­tio­na­len Zusam­men­ar­beit“ zum frü­hest­mög­li­chen Zeit­punkt fol­gende Stelle zu beset­zen:

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) im Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit der Inter­na­tio­na­len Zusam­men­ar­beit

Ver­gü­tung 10,69 € bzw. 12,43 €/Stunde mit Bache­lor­ab­schluss ○ fle­xi­bel 60 Std./Monat

Aufgabenbeschreibung:

Das Team der Öffent­lich­keits­ar­beit setzt sich aktu­ell aus 3 Beschäf­tig­ten zusam­men. In enger Zusam­men­ar­beit mit der Gruppe 9.3 „Inter­na­tio­nale Zusam­men­ar­beit“ betreuen wir die Außen- und Innendar­stel­lung der Pro­jekte der Inter­na­tio­na­len Zusam­men­ar­beit.
Sie unter­stüt­zen uns in fol­gen­den Berei­chen:

  • Pflege und Opti­mie­rung der Web­sei­ten auf Basis des Con­tent Manage­ment Sys­tem Typo3
  • Betreu­ung des Blogs Can­dela (Word­press) und des neuen Wikis
  • Visua­li­sie­rung von Inhal­ten (Gra­fi­ken erstel­len (las­sen))
  • All­ge­meine Büro­tä­tig­kei­ten

Erwartete Qualifikationen:

  • Imma­tri­ku­la­tion in einem Stu­di­en­gang mit Bezug zu Design, Poli­tik oder Spra­chen
  • Inter­esse an der Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit
  • Gute münd­li­che und schrift­li­che Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse, gern noch in einer wei­te­ren Spra­che
  • Inter­esse, sich in unbe­kannte Tools ein­zu­ar­bei­ten (Schu­lun­gen wer­den ange­bo­ten)
  • Erste prak­ti­sche Erfah­run­gen in der redak­tio­nel­len Arbeit mit Typo3 oder einem ver­gleich­ba­rem CMS sowie Word­press sind von Vor­teil
  • Aus­ge­prägte Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit sowie struk­tu­rierte Arbeits­weise

Unser Angebot:

  • Inter­es­sante The­men in einer inter­na­tio­nal auf­ge­stell­ten For­schungs­ein­rich­tung
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, dem Stu­dium ange­passt
  • Gute Ver­kehrs­an­bin­dung (Bus und Fahr­rad), kos­ten­freie Park­plätze
  • Eine län­ger­fris­tige Beschäf­ti­gung wird ange­strebt, jedoch längs­tens bis zum Stu­di­en­ab­schluss/Exma­tri­ku­la­tion

Die PTB för­dert die beruf­li­che Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern und ist des­halb beson­ders an Bewer­bun­gen von Frauen inter­es­siert.
Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt.

Hinweise zur Bewerbung:

Inter­es­sierte wen­den sich bitte in der Arbeits­gruppe 9.01 an:
Frau S. Wendt, Tel.: 0531 592-9030, E-Mail: susanne.wendt@ptb.de

oder auf dem Post­weg:

Phy­si­ka­lisch-Tech­ni­sche Bun­des­an­stalt
AG 9.01, Frau Susanne Wendt
Kenn­zif­fer 22-356-9
Bun­des­al­lee 100
38116 Braun­schweig

Bewer­bungs­zeit­raum: 24. August 2022 bis 26. Sep­tem­ber 2022.